Veranstaltungen 2018 - Rittergutsschloss Taucha | Rittergutsmuseum | Förderverein Schloss Taucha e. V. | --------o00o---°(_)°---o00o--------

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein > Veranstaltungen

 

Veranstaltungen im Jahr 2018 (Auszug)

„Walter und Pohlers” mit „Sound ‘n‘ Silence” in der Kulturscheune am 26.05.2018

In einer mit ca. 80 Besuchern gut gefüllten Kulturscheune präsentierte der Schlossverein Taucha am Samstagabend Frank Walter und Lutz Pohlers im Konzert. „Walter und Pohlers”, wie sie sich jetzt als Duo nennen, spielten ihr  Programm „Sound’n’Silence - Klang und Stille”. Bisher tourten die beiden Gitarristen als „Jahrgang 65″ durch ihre musikalische Heimatstadt Taucha, zuletzt im Januar bei INGrid’42. „Doch mit einem komplett neuen Internetauftritt wollen wir musikalisch neu durchstarten und es einfach persönlicher machen” begründete Lutz Pohlers die Namensänderung. „Uns macht es richtig Spaß, wenn die Leute zuhören” so Pohlers weiter. So war es auch an diesem Abend. Man hätte die berühmte Stecknadel auf den Boden fallen hören, als sie ihre gefühlvollen Balladen wie „Wenn sie diesen Tango hört” (PUR 1991), „Fenster zu” und „Als ich fortging” (Karussell) oder „Nie zuvor” (Elektra 1983) spielten um nur einige zu nennen. Die Ostsongs spielen sie nicht aus Nostalgie oder gar Ostalgie, „sondern wegen der sehr guten Texte, die man vielleicht erst später richtig verstanden hat”, begründete Frank Walter die Auswahl insbesondere der deutschen Titel. Aber insgesamt war es ein sehr ausgewogenes Programm mit deutschen und englischen Stücken. „So viel Gefühl hätte ich den Beiden nicht zugetraut” fasste Michael Sehlert nach dem Konzert seine Eindrücke zusammen.

Am Schluss des zweistündigen Konzertes dankten Walter und Pohlers dem aufmerksamen Publikum für das Interesse und dem Schlossverein für ihren ersten größeren Auftritt. Der Dank von Schlossvereinsvorsitzenden Jürgen Ullrich ging in erster Linie an die fleißigen Damen beim Empfang und Catering, die „diesmal alles in Eigenregie gestaltet haben”. Für den Schlossverein war das Konzert der Auftakt für weitere musikalische Vorhaben. Weiter geht es am Freitag, den 8. Juni mit dem festlichen Konzert „Sommertöne”, der 17. Tauchaer Rocknacht am Samstag, den 14. Juli und dem „Tauchaer Weinfest” am 22. September, wo die Leipziger Jazz-Enthusiasten aufspielen werden.

Text: Matthias Kudra; Tauchaer Online-Stadtmagazin
 
Stille mit wunderbarem Sound / LVZ 28.05.2018
LVZ vom 28.05.2018
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Suchen
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü